Über uns

Unser Verein wurde 1930 von Bäuerinnen gegründet. Heute weist nur noch der Name "Landfrauen" auf die ursprüngliche Herkunft der Mitglieder hin.


Der Verein zählt im Moment 57 Mitglieder. Das jüngste Mitglied zählt 44 Jahre, das älteste 90 Jahre.

Bei all unseren Aktivitäten pflegen wir das gesellige Zusammensein sehr und organisieren jedes Jahr verschiedene Anlässe wie Ausflüge, Essen sowie unsere traditionelle Stubete im Herbst.

In der Botschaft sowie auf der Infotafel beim Volg informieren wir unsere Mitglieder über das Vereinsleben. (siehe Jahresprogramm)

Alle 2 Jahre öffnen wir am Wysonntig das Sattler-Kafi und verkaufen feine selbstgebackene Torten und Kuchen.

Wir freuen uns immer, wenn wir bei unserem Vereinsleben auch neue Gesichter begrüssen dürfen!

Die nächsten Veranstaltungen

Maibummel

Freitag, 10 Mai 2019

Ausflug zum Tierpark Zurzach

Treffpunkt: 18:15 Uhr beim Gemeindehaus

Wir fahren mit dem Bus auf den Zurziberg und laufen dann hinunter zum Tierpark, natürlich wird auch ein Shuttel angeboten für alle die nicht mehr so gut zu Fuss sind.

Mehr Infos