Über uns

Unser Verein wurde 1930 von Bäuerinnen gegründet. Heute weist nur noch der Name "Landfrauen" auf die ursprüngliche Herkunft der Mitglieder hin.


Der Verein zählt im Moment 56 Mitglieder. Das jüngste Mitglied zählt 44 Jahre, das älteste 90 Jahre.

Bei all unseren Aktivitäten pflegen wir das gesellige Zusammensein sehr und organisieren jedes Jahr verschiedene Anlässe wie Ausflüge, Essen sowie unsere traditionelle Stubete im Herbst.

In der Botschaft sowie auf der Infotafel beim Volg informieren wir unsere Mitglieder über das Vereinsleben. (siehe Jahresprogramm)

Alle 2 Jahre öffnen wir am Wysonntig das Sattler-Kafi und verkaufen feine selbstgebackene Torten und Kuchen.

Wir freuen uns immer, wenn wir bei unserem Vereinsleben auch neue Gesichter begrüssen dürfen!

Die nächsten Veranstaltungen

Update folgt

Zum Gedenken an Maria Green ( 25.03.2020)

Weint um mich, wenn ihr denkt weinen zu müssen, aber lasst euch auch Raum um zu lächeln, immer dann, wenn ihr an mich denkt. Bewahrt die schöne Zeit, die wir miteinander hatten in euren Herzen.

Seid dankbar für die schönen Erinnerungen, die euch immer bleiben werden. Erinnert euch gerne, was für ein Mensch ich war und was ich für euch und ihr für mich wart.

In stiller Anteilnahme